Staatsmeisterschaft 2021 in Seefeld

Bronze an das Team des VRZ-Dornbirn Die Voltigierer des VRZ-Dornbirn holten sich die Bronzemedaille, im Gruppenvoltigieren Senior 3*, bei den diesjährigen Staatsmeisterschaften, die vom 10.-12. September 2021, in Seefeld stattfanden.Das junge Team zeigte sich, nach coronabedingter langer Wettkampfpause ein wenig nervös, dennoch gelang es ihnen ihre Trainingsleistungen abzurufen. Nach der Pflicht belegten sie daher überraschend den 3. Rang und waren somit auf Medaillenkurs. Am Samstag folgte dann der erste Kürdurchgang. Mit ihrer Kür zum Thema Ägypten konnten sie die Richter mit einer soldid geturnten Kür überzeugen. Nun hieß es Nerven bewahren. Im letzten und alles entscheidenden Durchgang gelang dem VRZ-Dornbirn noch einmal eine tolle und ausdrucksstake Kür. Ihr vierbeiniger Partner Fürstenberg, longiert von Doris Dunst, meisterte alle drei Durchgänge bravourös. Somit konnten sie gemeinsam die Bronzemedaille mit nach Vorarlberg nehmen. Pferd: FürstenbergLonge: Doris DunstTrainer: Doris Dunst, Lisa Dunst und Katharina BöschVoltigierer: Elena Steurer, Valentina Tusch, Lisa Hämmerle, Michelle Wörz, Iina…

0 Kommentare

Schnuppervoltigieren und Hoftage

Auch heuer haben wir wieder unseren Beitrag, für ein abwechslungsreiches Ferienprogramm, geleistet. Kinder ab 6 Jahren, die Pferde mögen und sich für Sport interessieren, hatten die Möglichkeit, sich beim Schnuppervoltigieren zu versuchen. Für Kinder ab vier Jahren bot unser liebe Kathi, mit Doris und ein paar Voltimädels das erste Mal einen halben Tag auf dem Pferdehof an. Spiel und Spaß, eine Schatzsuche im Heuhaufen, gemeinsame Stallarbeit und Fütterung, Pferdepflege, Bastel- und Rätselaufgaben, Pferdebemalen und Ponyreiten ließen die Herzen unserer kleinen Pferdebegeisterten höher schlagen.Denn schon die Kleinsten wissen: „Das Glück dieser Erde, liegt auf dem Rücken der Pferde!“ Slideshow

0 Kommentare

In loving memory to Junia 2021

Uns allen war es ein großes Anliegen, anlässlich Junias 11ten Geburtstag, ein Erinnerungsturnier für sie zu veranstalten.Wir haben versucht, alle Bewerbe so auszutragen, wie sie Junia sich gewünscht hätte und ihr am meisten Spaß gemacht hätten. Daher standen Leistung, Spaß, Gemeinschaft und Spiele, ganz in Junias Sinne, an diesem Tag im Vordergrund. Das Wetter hat sich auch von seiner besten Seite gezeigt und ermöglichte uns, trotz Corona Bestimmungen, einen wunderschönen Tag, miteinander zu verbringen. Es wurde viel gelacht, aber auch zahlreiche Tränen wurden vergossen. Viele Anekdoten mit und von Junia wurden erzählt und alle hatten das Gefühl, dass Junia mitten unter uns sitzt und mit uns ihren großen Tag genießt.Ihre Schwester Naira, hat eine Tonnenpferd Kür einstudiert und zu Cover me in Sunshine von Pink geturnt. Wir waren alle sehr stolz auf sie. Iina, eine Voltigier Freundin, hat Junias geplantes Thema für das Tonnenpferd übernommen und eine wunderschöne Kür im…

0 Kommentare

Fotoshooting mit Sabrina 2021

Seit Mai 2021 lautet unser Vereinsname „Voltigier- und Reitzentrum Dornbirn“. Diese Änderung nahmen wir als Anlass, unsere in die Jahre gekommene Homepage, in den Angriff zu nehmen und dafür ein paar aktuelle Bilder professionell machen zu lassen. Vielen herzlichen DANK liebe Sabrina, dass du dir die Zeit genommen hast und so schöne Bilder von unseren lieben Vierbeinern, unseren Reiterinnen und Trainerinnen gemacht hast! Slideshow

0 Kommentare

Breaking News

Wir freuen uns riesig, dass wir mit unseren „Hotehüs“ und all unseren Mädels ein Zuhause in Dornbirn gefunden haben. Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschlossen unseren Vereinsnamen zu ändern. Dieser lautet mit dem 1. April:Voltigier- und Reitzentrum Dornbirn oder einfach nur kurz VRZ DORNBIRN.

0 Kommentare

Herzlich Willkommen kleine Klara

unsere Kathi wurde zum zweiten Mal Mami … >> Kinder sind wie kleine Sonnen, die auf wundersame WeiseWärme, Glück und Licht in unser Leben bringen. << Dieses großartige Glück bescherte am 09. Februar 2021 unserer Kathi und ihrem Benedikt die kleine Klara und machte Leonie zur stolzen großen Schwester.Bei ihrer Geburt war Klara 52cm groß und wog 3504 Gramm.Wir wünschen der kleinen Familie von ganzem Herzen alles GUTE!

0 Kommentare

Happy New Year 2021

*** neue Magie - neue Gedanken - neue Gelegenheiten - neue Träume - neue Abenteuer - neue Lichtblicke - neue Hoffnung - neue Chancen - neue Wege - neuer Anfang *** wir wünschen euch allen für das Jahr 2021 …… viel Glück, Erfolg und vor ALLEM Gesundheit in den viralen Zeiten !!das TEAM des VRZ-Lauterach

0 Kommentare